Folgen Sie uns auf: 

Köhlerstr. 12, 97337 Neuses am Berg

09324-980981

 

 Familie Mangold heißt Sie herzlich willkommen!
Ihr Weingut in Neuses am Berg

Mit einem weiten Blick über die romantische Mainschleife bis zu den Ausläufern des Steigerwalds begrüßt Neuses am Berg die Weinliebhaber. Die südländisch anmutende Landschaft hält, was sie verspricht: Hier gedeihen die Trauben für erstklassigen Wein. 

In unserem traditionsreichen Familienbetrieb verarbeiten wir sie mit viel Erfahrung und Leidenschaft für den Frankenwein zu vielfältigen, aromatischen und typisch fränkischen Spezialitäten. 

Silvaner, Riesling, Müller-Thurgau, Muskateller, Kerner oder Domina – die Weine der Lage „Neuseser Glatzen“ gehören zu den geschmackvollsten in Franken. Am besten überzeugen Sie sich selbst: bei einer gemütlichen Weinprobe in unserer Pergola mit Ausblick auf das Maintal.

Neuigkeiten vom Weingut Mangold

Frankenwein online kaufen

Wir liefern Ihnen unsere typisch fränkischen Weinspezialitäten gern nach Hause. Bestellen Sie jetzt in unserem Online-Shop Weißwein, Rotwein und spritzige Seccos aus Franken!

Neben dem Frankenwein gilt unsere Leidenschaft auch edlen Bränden, Geisten und Likören. Für unsere hochprozentigen Spezialiäten verwenden wir Obst aus eigenem Anbau.

Mangolds Brennerei -
beste Brände!

Obst aus eigenem Anbau, Erfahrung und Leidenschaft für edle Brände: Das sind die Zutaten für die Spezialitäten der Brennerei Mangold. Ausgezeichnete Brände, Geiste und Liköre aus dem Hause Mangold  stehen für hervorragende Qualität und besondere Geschmackserlebnisse.

Weingut Mangold – ein Familienbetrieb mit langer Tradition

Bereits seit dem 18. Jahrhundert sind Vertreter des Namens Mangold in „Neuses ufm Berg“ wie der kleine Ort in älteren Urkunden genannt wird, belegt. Bartholomäus Mangold, ein 1706 zugezogener Schustergeselle, ist der älteste bekannte Vorfahre der Familie.

Seine Nachfahren übten vor allem das Schneiderhandwerk aus, bekleideten aber auch wichtige Ehrenämter wie Gerichtsmann oder Siebner (Feldgeschworener).

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts nutzten die Mangolds die günstige geografische Lage und das milde Klima der Gegend und begannen mit dem Weinbau. Von Generation zu Generation wurden Erfahrung und Leidenschaft für den Frankenwein weitergegeben – bis heute.

Neben den Weinbergen gehören auch weitläufige Obstanbauflächen zum Familienbesitz. Hier wachsen Äpfel, Williamsbirnen, Zwetschgen, Mirabellen und Quitten in naturnahem Anbau. Auch bei Heidelbeeren und Brombeeren gibt es eine reichliche Ernte. Diese erstklassigen Früchte inspirierten die neueste Leidenschaft des Familienbetriebs: die Herstellung edler Brände. Mit den Spezialitäten aus seiner Brennerei überzeugte Milan Mangold in den letzten Jahren nicht nur die Experten bei der Bayerischen Obstbrandprämierung – sondern vor allem auch zahlreiche Liebhaber edler Tropfen im Glas.

Mangolds Hofschoppenfest
- Feststimmung auf dem Weingut

Am 5. und 6. September 2020 herrscht Feststimmung auf dem Weingut Mangold. Bei unserem Hofschoppenfest wird mit Musik, fränkischen Schmankerln und natürlich unseren hervorragenden Weinen gefeiert. Eine Hüpfburg sorgt bei unseren kleinen Gästen für jede Menge Spaß. Probieren Sie in fröhlicher Gesellschaft den süffigen Bremser, lassen Sie sich ein Glas Wein zum fränkischen Braten schmecken oder genießen Sie am Nachmittag  Kuchen.

Wir freuen uns auf Sie!